Montag, 13. April 2015

11.St.Pauler Rabenstein Berglauf


Bei schon sommerlichen Temperaturen fand der 11. Rabensteinlauf statt. 
118 Läufer nahmen die Herausforderung mit 9.7km und 550Hm an, mit dabei der Vorjahressieger Silvio Wiltschnig und der ehemalige Laufprofi Markus Hohenwarter.
Hohenwarter und Wiltschnig lieferten sich ein heißes Duell welches Hohenwarter mit neuem Streckenrekord, in 39:18, für sich entschied.

Von den Büffeln mit dabei waren Willi, Edi, Egon , Roman, Mario und Andi.
Es war der erste Lauf zum Katankacup und ein erster Test wo wer im Wettkampf steht, aber auch ein beobachten wie stark dir Konkurrenz heuer ist ;-) .
Die ersten100 Punkte konnte sich Andi sichern der von Anfang an vorne weg lief, dicht gefolgt von Mario mit 80 Punkten und Roman mit 70 Punkten der den kleinen Rückstand auf Mario nicht mehr schließen konnte, das Vorjahres Duell zwischen den dreien ist somit wieder eröffnet.
Man darf gespannt sein auf die nächsten Rennen.
Egon der in Vorbereitung auf den Ironman ist nützte seinen freien Tag und lief als vierter vor Willi und Edi ins Ziel.
Nächstes Cup Wochenende 24.04 Gösselsdorfer Duathlon

1.Hohenwarter Markus 1. M35 39:16(neuer Streckenrekord)
14.Wieser Andreas 1. M30 47:38
32.Latschein Mario 8. M35 52:28
36.Moser Roman 5. M40 52:58
43.Sulics Egon 5. M50 54:28
50.Sgaga Wilhelm 2. M60 55:47
68.Pleschutznig Eduard 8. M55 58:56


Freitag, 3. April 2015

Trainingslager in Novigrad 2015


Das erste Trainingslager des Sportverein Red Katankas ist Geschichte.
Das Wetter war gut,und wir haben Istrien und seine tollen landschaftlichen Gegebenheiten kennengelernt.
Wir hatten auch das Vergnügen einen Praktikanten Namens "Karli"von unserem befreundeten Haxnclub mit dabei zu haben.
Er berreicherte die Gruppe und zeigte uns das er auch am Abend nach dem Sport
Vollgas geben kann.
Trotz zweier verregneter Tage erreichten wir für uns ein beachtliches Trainingspensum.

Die Rennradgruppe erreichte am Rad 590 km mit rund 7500 Höhenmeter und die Mountainbikegruppe erreichte110km mit rund 800 Höhenmeter.
Zudem wurden rund 40 Laufkilometer in Form von Koppelläufen absolviert.

Abschliessend bedanken wir uns bei allen Teilnehmern für den tollen Zusammenhalt und die Kameradschaft,aber auch für die Disziplin die notwendig ist um so ein Trainingslager unfallfrei über die Bühne zu bringen.
Die ersten Grundlagen sind geschaffen und nun kann die Wettkampsaison beginnen.

Dienstag, 17. März 2015

Die Termine für den Berglaufcup 2015 !


Sonntag, 8. März 2015

Novigrad wir kommen!


Die Vorfreude ist gross ,denn in zwei Wochen schlagen die Reds ihre Zelte in Novigrad auf.
Die Wetterprognosen stimmen uns zuversichtlich,das es eine unvergessliche Woche wird.
Wir werden Orte wie Portoroz,,Motovun,Rovinj oder Hum die kleinste Stadt der Welt mit dem Bike durchfahren und etliche Höhenmeter und Kilometer für die bevorstehende Saison sammeln.
Aber wir werden auch die kulinarischen Köstlichkeiten Kroatiens geniessen,und uns vom tollen Panorama beeindrucken lassen.

Mittwoch, 31. Dezember 2014

Prosit Neujahr!


Einen guten Rutsch ins neue Jahr und viel Glück und
Gesundheit,wünscht der Sportverein Red Katankas 
seinen Mitgliedern,Freunden,Sponsoren 
und deren Familien.

Montag, 22. Dezember 2014

Frohe Weichnachten

 
 
Der Vorstand des Sportverein Red Katankas 
wünscht seinen Mitgliedern ,Freunden und Sponsoren 
und deren Familien 
besinnliche Vorweihnachtstage und ein frohes Weihnachtsfest!

Dienstag, 9. Dezember 2014

Saualmlauf 2014


Der  schon traditionelle Saualmlauf wurde von zwei Reds in Angriff genommen.Start wie immer in Mösel hinauf zur Breitofner Hütte die letzten Kilometer  der  10km langen Strecke mit  900 Höhenmeter waren heuer schon in weisser Pracht gehüllt.
Das Wetter zeigte sich oben mit Sonnenschein von seiner besten Seite.
Bei dem Bewerb gewinnt wie immer nicht  die schnellste sondern die mittlerste Zeit aller Läufer.

Gratulation an unsere zwei Reds die knapp dran waren.

Bischof Michael 01:14:18
Pleschutznig Eduard  01:20:11